skip to Main Content
ASVZ

Noch einmal weg, bevor das Semester wieder losgeht

Katamaransegeln im sommerlich warmen Mittelmeer zwischen Korsika, Elba und Sardinien. Sportliches Segeln am Tag und gemütliches Ankern in der Nacht; das ist der Plan. Doch je nach Wetter, Crew und Lust machen wir das Segeln zum entspannenden Dahingleiten oder intensiven Manövertraining. Der Törn wird von jungen Skipper*Innen geleitet, die mehrheitlich selber noch Studierende sind.

Törninfos

Das erwartet dich auf dem Törn

Auf die Anreise (Zug und (Nacht-)Fähre) folgt am Samstag der Einkauf für die ganze Woche. Spätestens am Sonntag in der Früh wird der Hafen verlassen und es folgen Nächte in wunderschönen Ankerbuchten. Start- und Zielhafen des Törns lassen wir bewusst offen, damit wir wetterentsprechend und nach den Bedürfnissen der Crew die Route anpassen können. Am Tag wird gesegelt, Knoten geübt, Wetter beobachtet und gegen Abend in einer Bucht geankert, gefolgt von gemütlichem Zusammensein bis man durch sanftes Schaukeln in den Schlaf findet. Nach einer Woche auf dem Schiff endet der Törn am Samstag mit einem Putztag im Hafen, von wo am Abend die Rückreise angetreten wird (Nachtfähre/Zug). Gesegelt wird mit zwei Katamaranen des Typs Shuttle 31, ausgelegt für schnelles und sportliches Fahrtensegeln.

Niveau/Törncharakter

Je nach Wettersituation wird gemütlich jedes feinste Lüftchen eingefangen oder bei Sturm im Hafen abgewettert. Dieser Törn richtet sich an alle, die ihre Segelkenntnisse vertiefen möchten oder einen intensiven Einstieg in die Welt des Segelsports und insbesondere auch des Katamaransegelns suchen.

Die zurückgelegten Seemeilen können bei aktiver Teilnahme bestätigt werden und für das Erlangen des Schweizer Hochseescheins verwendet werden. Es darf mit ungefähr 150 Seemeilen gerechnet werden.

 

Weitere Infos

Datum:
2.9. – 9.9.2018
An- Rückreise jeweils einen Tag früher/später

Kosten:
Studierende: CHF 995.00
Mitarbeitende Uni Zürich: CHF 1’150.00
Alumni/Partner: CHF 1’150.00

exklusive Alkohol und Verpflegung an Land

Anmeldung:

Back To Top